Urteil zu PP#100287426 – Parteiausschlussverfahren eingestellt

Download

In dem Verfahren PP#100287426

__ A. ___ ,
– Antragsgegner und Berufungsführer –

gegen

Piratenpartei Landesverband Berlin, Pflugstraße 9a, 10115 Berlin,
vertreten durch ___ B. ___ ,
– Antragssteller und Berufungsgegner –

wegen

Parteiausschluss des Berufungsführers

hat das Bundesschiedsgericht am 27. Juli 2017 im Umlauf durch die Richter Michael Ebner, Mario Longobardi, Gregory Engels, Holger van Lengerich und Stefan Thöni entschieden:

  1. Das Verfahren wird eingestellt.

Nach § 12 Abs. 8 S. 4 Schiedsgerichtsordnung (SGO) wird der Beschluss ohne Sachverhalt und Begründung veröffentlicht.